Name Funktion
Anton Huber 1. Vorstand
Gesamtleitung
Raimund Schnepple Stellvertreter

Liebe Tennis-Fans,

mit Spannung warten wir auf die diesjährigen Spiele.

Bei den Damen 1 in der Regionalliga Süd-Ost ist dieses Jahr wieder ein Ostverein dabei, nämlich Erfurter TC RW. Aus der Bundesliga sind TC Rot- Blau Regensburg und TC Großhesselohe in die Regionalliga abgestiegen. In dieser Liga werden sicher interessante Matches zu beobachten sein! Unsere Herren 30 sind in die Regionalliga aufgestiegen. Nun wünschen wir ihnen sowohl zuhause als auch bei den Auswärtsspielen in Aschaffenburg, Leipzig und Thyrnau-Kellberg hinter Passau viel Erfolg! Leider mussten wir unsere Herren 40 aus der Bayerliga abmelden, da alle Spieler über 50 Jahre alt wurden und somit bei Herren 50 dank einer Sonderregelung in der Bayerliga als Quereinsteiger weiterspielen können.

Die Spielerinnen der Damen 40 haben ihren Platz in der Bayernliga gehalten, ebenso spielt unsere 1. Herrenmannschaft weiterhin in der Landesliga.

Insgesamt nehmen wir dieses Jahr mit 24 Mannschaften am Spielbetrieb teil, bei einem Mitgliederstand von 520. Ende August finden auf unserer Anlage die 5. Augsburg-Open statt. Schon jetzt bin ich sicher, dass es sowohl im Damen- wie Herrenbereich spannende Spiele geben wird, denn es gibt sowohl eine DTB-Ranglistenwertung als auch eine LK-Wertung.

Jedes Jahr bemühen wir uns, die Tennisplätze in einen guten Zustand zu bekommen. Letztes Jahr war es durch die Trockenheit, Hitze und Wind nicht immer einfach, die Plätze in Schuss zu halten. Auch dieses Jahr fehlte leider bereits im April der Regen. Die Plätze wurden nicht richtig durchfeuchtet und deshalb nicht hart. Nachts mit Temperaturen um 0 Grad und tagsüber bis zu 25 Grad weichen jeden Boden auf, deshalb muss jetzt jeder Platz vor Spielbeginn stark mit Wasser besprüht werden.

Allen unseren Mitspieler/innen wünschen wir erfolgreiche Spiele, mit Freundschaften und unvergesslichen Momenten nach einem Sieg. Sollte das Siegen noch nicht so leicht sein, empfehlen wir zu Verbesserung der Spielstärke unsere Tennisschule Coloma-Heck.

Ein großer Dank geht an unsere Sponsoren und Werbepartner, ohne deren Unterstützung manches nicht machbar wäre.

Im Namen der Vorstandschaft wünsche ich allen eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison.

Anton Huber
1. Vorstand